Reparatur oder Nachbildung beschädigter Teile

Metallgefüllte Loctite Epoxid-Klebstoffe eignen sich als Instandhaltungslösung bei Beschädigungen durch Erosionsverschleiß oder andere mechanischen Einwirkungen , wie z.B. Risse in Gehäusen, verschlissene Passfederverbindungen bei Wellen und Naben, verschlissene zylindrische Wellen etc.

Metallgefüllte Loctite Epoxid-Klebstoffe werden eingesetzt, um beschädigte Maschinen und Anlagen zu dauerhaft reparieren, nachzubilden und wiederherzustellen – ohne Wärme und ohne Schweißen.

Die Hauptvorteile von metallgefüllten Loctite Epoxid-Klebstoffen

  • Schnelle Reparatur
  • Geringer Schrumpf reduziert die Spannungsentwicklung in Teilen
  • Einfach anzuwenden
  • Kein Erwärmen der Teile notwendig
  • Reparaturen direkt an der Produktionslinie
  • Metallfarben
  • Nach dem Aushärten ist Bohren, Gewindeschneiden oder maschinelle Bearbeitung möglich
  • Hervorragende Haftung auf Metallen, Keramik, Holz, Glas und einigen Kunststoffen
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegen aggressive Chemikalien zur Erhöhung der Lebensdauer von Teilen
  • Wahlweise mit Stahl, Aluminium oder nichtmetallischen Füllstoffen 
  • Dauerhafte Reparaturen
  • Hohe Druckfestigkeit für mechanische Anwendungen

Kontakt Österreich
Literatur