22.02.2017, Wien

 

Ab sofort in Österreich erhältlich: Ceresit Fliesenchemie-Sortiment

 
 
 / 
Alle anzeigen
 

Kontakt

Neues Portfolio für Profi-Anwender mit 36 Produkten im Kernsortiment

Im Frühjahr 2017 startet Ceresit in Österreich mit seinen Fliesenchemie - Produkten. Professionelle Fliesenleger und Verarbeiter gewinnen damit einen neuen, kompetenten Marken - Partner für ihre tägliche Arbeit.

Das Fliesenchemie-Sortiment von Ceresit bietet für professionelle Anwender ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Als kompetenter Partner für Fachhandel, Großhandel und Gewerbe zählt Henkel seit Jahren zu den führenden Anbietern, wenn es um höchste Produktqualität und Zuverlässigkeit geht. Die Henkel-Marke Ceresit ist schon lange führend in Mittel- und Osteuropa – und ab März 2017 nunmehr auch in Österreich mit einer neuen Range vertreten. Das schlanke, aber komplette Sortiment deckt alle wesentlichen Bereiche der Fliesen-, Platten- und Natursteinverlegung ab: Vorbereiten, Verlegen und Verfugen – alles, was der Profi braucht, lässt sich ab sofort mit 36 professionellen Ceresit-Produkten umsetzen.

„Henkel ist in vielen Kategorien des Klebens Marktführer und hat daher den Anspruch, sich stetig zu verbessern. Im Profibereich der Fliesenverlegung haben wir Aufholbedarf. Daher nützen wir Ceresit – die starke, bekannte und marktführende Marke in Mittel- und Osteuropa –, um den hohen Ansprüchen von professionellen Handwerkern gerecht zu werden“, betont Reinhard Bischof, Verkaufsdirektor Henkel Adhesive Technologies Österreich.

Henkel setzt dabei auf eine neue Formel, die sich „3 – 6 – Triple 9“ nennt und für eine Gliederung des kompakten Kernsortiments steht: drei Grundierungen, sechs Produkte zum Ausgleichen und Nivellieren, neun Produkte im Verbundabdichtungssystem (inklusive Systemelementen wie Bänder und Ecken), neun Fliesenkleber für unterschiedliche Anforderungen und Preisklassen, neun Fugenmassen inklusive passender Silikone.

Mit Ceresit spricht Henkel professionelle Fliesenleger und Handwerker an, die Platten oder Keramik verlegen und verarbeiten. „Wir sehen uns als Partner dieser Professionisten und setzen ganz bewusst nicht auf ein überbordendes Produkt-Portfolio, sondern beschränken uns in unserem Ceresit-Sortiment auf das Wesentliche, das ein Profi-Anwender für seine Arbeit benötigt“, erklärt Bischof. „Damit bieten wir ein verständliches, kompetentes Sortiment, aus dem der Profi das richtige Produkt für jede Anforderung einfach auswählen kann.“ Ein flächendeckendes Betreuungskonzept rundet die Angebots-Strategie ab.

Die wichtigsten Ceresit-Vorteile im Überblick:
• Professionelles, kompaktes und verständliches Produktsortiment
• Höchste Produktqualität
• Kontinuierliche Produktinnovationen
• Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
• Flächendeckende Außendienstbetreuung in Österreich
• Internationales Know-how für den österreichischen Markt
• Starke, bekannte und bewährte Marke – führend in den größten Märkten in Mittel- und Osteuropa
 

Verwendete Sammelbezeichnungen wie Konsumenten, Verbraucher, Mitarbeiter, Manager, Kunden, Teilnehmer oder Aktionäre sind als geschlechtsneutral anzusehen. Die Produktnamen sind eingetragene Marken.

Fotomaterial finden Sie im Internet unter http://news.henkel.at.

Die Henkel Central Eastern Europe (CEE) mit Sitz in Wien trägt die Verantwortung für 32 Länder in Mittel- und Osteuropa sowie in der Region Zentralasien-Kaukasus. Das Unternehmen hält eine führende Marktposition in den Geschäftsbereichen Laundry & Home Care, Adhesive Technologies und Beauty Care. In Österreich gibt es Henkel-Produkte seit 130 Jahren. Am Standort Wien wird seit 1927 produziert. Zu den Top-Marken von Henkel in Österreich zählen Blue Star, Cimsec, Ceresit, Fa, Loctite, Pattex, Persil, Schwarzkopf, Somat und Syoss.

Henkel verfügt weltweit über ein ausgewogenes und diversifiziertes Portfolio. Mit starken Marken, Innovationen und Technologien hält das Unternehmen mit seinen drei Unternehmensbereichen führende Marktpositionen – sowohl im Industrie- als auch im Konsumentengeschäft: So ist Henkel Adhesive Technologies globaler Marktführer im Klebstoffbereich. Auch mit den Unternehmensbereichen Laundry & Home Care und Beauty Care ist das Unternehmen in vielen Märkten und Kategorien führend. Henkel wurde 1876 gegründet und blickt auf eine 140-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte Henkel einen Umsatz von 18,1 Mrd. Euro und ein bereinigtes betriebliches Ergebnis von 2,9 Mrd. Euro. Allein die drei Top-Marken Persil, Schwarzkopf und Loctite erzielen dabei einen Umsatz von mehr als 6 Mrd. Euro. Henkel beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeiter, die ein vielfältiges Team bilden – verbunden durch eine starke Unternehmenskultur, einen gemeinsamen Unternehmenszweck und gemeinsame Werte. Die führende Rolle von Henkel im Bereich Nachhaltigkeit wird durch viele internationale Indizes und Rankings bestätigt. Die Vorzugsaktien von Henkel sind im DAX notiert.

Kontakt     Mag. Michael Sgiarovello                   Daniela Sykora
Telefon     +43 (0)1 711 04-2744                         +43 (0)1 711 04-2254
Telefax     +43 (0)1 711 04-2650                         +43 (0)1 711 04-2650
E-Mail       michael.sgiarovello@henkel.com       daniela.sykora@henkel.com